Bild 1 von Wiharmony EVOLUTION PENDANT, Anhänger
versandkostenfrei

Wiharmony EVOLUTION PENDANT, Anhänger

Artikel-Nr.: 11001004

190,00 € *


Lieferzeit: 4 bis 6 Tage

    Der Evolution im Plexiglas-Anhänger!

    • baugleich zum Evolution

    • bequemes Tragen als Anhänger (Kette ist nicht im Lieferumfang enthalten! ), die Rückseite mit dem Chip wird auf dem Körper getragen

    • für 24h Rundumschutz

    Der Evolution Pendant entspricht dem Evolution, jedoch wird er im transparenten Plexiglas-Anhänger geliefert. Die Front des Evolution Pendant wurde mit einer hochwertigen Schutzfolie im ansprechenden wiharmony-Design versehen.

    Dieses faszinierende Produkt ist die erste erfolgreiche Anwendung einer absolut neuen Technologie zur Optimierung von Energiequalität mit sensationellen Eigenschaften, enormem Potential und einem erstaunlich breiten Anwendungsspektrum.

    Durchmesser: 45 mm, Dicke: 2,5 mm

    Anwendung

    Entweder ein dünnes Band durch die vorgesehenen Ösen führen oder beim Juwelier eine Silber- oder Goldkette kaufen und Ihr Evolution Pendant ist sofort einsatzbereit! Bitte immer die mit dem Chip beklebte Seite zur Haut tragen.

    Der Pendant wurde für den Vorderkörper gearbeitet. Wenn Sie ihn am Rücken befestigen möchten, dann mit den Löchern nach unten verwenden. Das ist für den optimalen Energiefluss dienlich.

     

    WIHARMONY

    Neutralisiert Elektrosmog

    Die wiharmony Prozessoren sind das Ergebnis kontinuierlicher Forschung und Entwicklung von Technologien zur Energieflussoptimierung.

    Steigert Energiequalität

    Beim Einsatz der wiharmony Prozessoren an technischen Systemen sinkt vor allem maßgeblich der Grad an gebundener, nicht nutzbarer Wärmeenergie, da weniger Reibungsverluste entstehen. In der Anwendung zeigen sich hierdurch erstrebenswerte Resultate, wie eine signifikante Erhöhung des Energienutzgrades.

    Revitalisiert

    "Materie ist immer bestrebt, in den Eigenschwingungsmodus zu gelangen, um sich energetisch möglichst effizient zu bewegen und Ressourcen zu sparen. " (Dr. rer. nat. Hartmut Müller, Physiker und Mathematiker)